TYPO3 Monitoring
die perfekte Ergänzung zum Webhosting

Das beste TYPO3 Webhosting braucht immer noch eine Betreuung des Systems. Haben Sie Ihre Website immer im Blick? Wie lange brauchen Sie um das Upgrade auf die neueste TYPO3-Version vorzunehmen? Ein Update der TYPO3-Version reicht nicht immer aus, denn neben dem TYPO3-Core dürfen auch die installierten Extensions im System keine Sicherheitslücken aufweisen.

Eine professionelle Monitoring-Lösung basierend auf dem Caretaker-Projekt kann Ihre TYPO3-Installation kontinuierlich überwachen und meldet Probleme mit der Installation oder ausstehende Sicherheitsupdates.

Updates immer im Blick

Sicherheitsupdates und Updates für als unsicher gemeldete Extensions müssen möglichst schnell in eine Installation eingespielt werden, sonst droht die Gefahr eines Angriffs und rechtlicher Konsequenzen für den Betreiber einer TYPO3-Installation.

Mit einer Monitoring-Lösung optimieren Sie Ihr System und haben Updates direkt nach dem Erscheinen im Blick. Denn Sicherheit ist kein Luxus.

Immer die beste Performance

Warten Sie nicht, bis Besucher melden, dass Ihre Webseite zu langsam lädt. Einer Übersicht über die Antwortzeiten der Seite gibt Aufschlüsse über Engpässe. Und nur mit einer verlässlichen Datenbasis lassen sich Optimierungen vornehmen. Mit der Zeit kann eine TYPO3-Installation durch unnötige Dateien und Datenbankeinträge langsamer werden. Eine in TYPO3 integrierte Überwachung deckt solche Probleme auf und gibt Tipps zur Optimierung.

Einfache Installation

Ein Monitoring für TYPO3 muss leicht zu installieren und konfigurieren sein. Bestehende Systeme wie Nagios und andere sind nur eingeschränkt geeignet, um eine TYPO3-Installation zu überwachen. Ein Monitoring auf Basis von Caretaker bietet eine direkte und sichere Integration in eine TYPO3-Installation mit vielen Funktionen, die von aussen nicht möglich sind.


Impressum